Wie hoch wird meine AHV Rente sein?

Berechnung AHV Rente und Leistungen der Pensionskasse BVG online ermitteln

Pensionierung - Wünsche erfüllen mit einer Altersrente  

Pensionsplanung - ab Alter 55 empfehlenswert

Die Altersrente für Ehepaare kann mit dem folgenden Programm berechnet werden. 

 

Altersrente - AHV und BVG Rente mit Rentenrechner online berechnen

die errechnete Altersrente (AHV +BVG Pensions-kassenrente) als Schätzwert bezieht sich auf allein stehende Personen. Der Rentenrechner für Einzelpersonen, d.h. für Ledige, Singles berücksichtigt dabei Ihr heutiges Einkommen und BVG-Guthaben. 

 
Zum besseren Verständniss des Ergebnisses der errechneten Altersrente (AHV + BVG Rente) erhalten Sie nach Betätigung des Links "Berechnung Altersrente" ein E-Mail mit dem Ergebnis des Rentenrechners und einen .pdf-file mit Informationen zum Resultat des Rentenrechners. Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig und gewährleistet - Datenschutz


Bitte geben Sie jetzt die gewünschten Daten ein. Kennen Sie Ihr heutiges BVG-Altersguthaben gerade nicht, tragen Sie dort nichts ein. Falls Sie keine Beiträge in eine Pensionskasse einzahlen, tragen Sie bitte eine Null ein. Für den obligatorischen Anteil des BVG-Altersguthabens sind Werte hinterlegt.

  • BJ CONSULTING - Sicherheit im Alter
  • Registrierter Vermittler - Eidgenössische Finanzmarktaufsicht - FINMA
  • Wir über uns


Rentenrechner - Umwandlungssatz 6.4% ab 2020/1??, Mindestzinssatz 2.00%
  • Datenschutz: Der Schutz Ihrer uns übermittelten Daten ist uns sehr wichtig. Wir versichern Ihnen diese Daten, insbesondere Ihren Namen, E_Mail Adresse und Telefon ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weiterzuleiten.
  • Hinweis: Aus formellen Gründen muss ich Sie darauf aufmerksam machen, dass die Benutzung des Rentenrechners auf eigenes Risiko erfolgt. In keinem Fall übernimmt BJ CONSULTING – Alfred Juntke irgendeine direkte oder indirekte Verantwortung für den Inhalt und das Resultat des Rentenrechners. Alle Angaben sind rein informativ. 

Umwandlungssatz (UWS) zukünftiger Pensionskassenrenten

  • Gemäss geltendem Recht gilt weiterhin für den obligatorischen Anteil des Altersguthabens ein UWS von 6.8% für Männer und Frauen. Der UWS für den überobligatorischen Anteil ist wesentlich tiefer. Er wird von der jeweiligen Pensionskasse bestimmt und wird gegenwärtig laufend gesenkt. Viele Pensionskassen benutzen heute schon einen Einheits-Umwandlungssatz für das gesamte Altersguthaben zwischen 5.05 und 5.55% für Pensionierungen bis 2020.